Pressemitteilungen vom 30.01.2014:

Start in den Kommunalwahlkampf

Mit dem jährlichen Stadtparteitag startete die FDP Gladbeck am Mittwochabend in den Kommunalwahlkampf. Turnusmäßig wurde ein neuer Parteivorstand gewählt. Vorsitzende bleibt Christine Dohmann. Sie wird unterstützt von ihren Stellvertretern Michael Tack, Heinz-Josef Thiel und Thorsten Nagel. Auch im Amt des Schatzmeisters gibt es Kontinuität, Sebastian Steinzen führt das Amt weiter. Komplettiert wird der Vorstand durch die Beisitzerinnen Karin Dohmann und Nilüfer Akcay sowie den Vorsitzenden der Jungen Liberalen Sascha Krinke. „Dieser Vorstand hat schon in den letzten zwei Jahren bewiesen, dass er gut zusammenarbeitet“ freut sich Christine Dohmann. „So können wir den Kommunalwahlkampf erfolgreich gestalten.“

In der Wahlversammlung wählte die FDP ihren Fraktionsvorsitzenden Michael Tack als Bürgermeisterkandidaten. „Ich stehe für eine bürgernahe und wirtschaftsfreundliche Politik“ so Tack, der außerdem das Profil Gladbecks als Stadt mit gutem kulturellem Angebot schärfen will. „Mich beeindruckt an Gladbeck besonders das stark ausgeprägte bürgerschaftliche Engagement, das sich in vielen Kulturvereinen mit ihren Veranstaltungen widerspiegelt. Das bereichert unsere Stadt.“ Michael Tack ist auch der Spitzenkandidat der Ratsreserveliste. Ihm folgen auf den nächsten Plätzen Ratsherr Heinz-Josef Thiel, Fraktionsgeschäftsführerin Nilüfer Akcay, Sebastian Steinzen, Christine Dohmann und Thorsten Nagel. „Auch nach der Wahl wollen wir eine starke Fraktion im Rat stellen“ fasst Christine Dohmann das Ziel für die Wahl zusammen. Das Wahlprogramm ist noch in Vorbereitung und wird auf einem weiteren Parteitag im März vorgestellt. Ein Thema wird darin natürlich nicht fehlen: Der Ausbau der B 224 zur A 52 in Tunnellösung!

Auch für die Wahl zum Kreistag ist man bei der FDP Gladbeck gut gerüstet. Wie schon bei der letzten Kommunalwahl schlagen die Gladbecker Liberalen Christine Dohmann als Spitzenkandidatin vor. „Sie soll ihre gute Arbeit als Fraktionsvorsitzende auch im nächsten Kreistag fortsetzen“ meint Michael Tack und ist optimistisch, dass dies gelingen wird.
Druckversion Druckversion 
Suche

FDP Mitgliedschaft


TERMINE

11.12.2019Sitzung des IntegrationsratsFraktionssitzung12.12.2019Sitzung des Rats» Übersicht

FREI-BRIEF

ARGUMENTE

Argumentation